Lade Veranstaltungen

Im Rahmen des InseGdA – Projektes des Landkreises Wunsiedel zur Förderung der Insektenvielfalt in Auen bietet die Naturschutzarbeitsgruppe Erlebnisführungen an. InseGdA ist das große Naturschutzprojekt zur Förderung der Insektenvielfalt im Eger-und Röslautal. Es wird auch von der Umweltstifung des FGV unterstützt. Siehe www.insegda.de

Die Auen sind besondere, wertvolle, erlebnisreiche wenig bekannte Lebensräume im Fichtelgebirge. In den Führungen möchten wir die Bedeutung für die Artenvielfalt und die Schönheit zeigen. Für für das Restjahr 2022 sind fünf Wanderungen vorgesehen. Bis 2026 wird es weitere Wanderungen unter anderem, die die Eger und Röslau von der Quelle bis zur tschechischen Grenze erwandern wollen. Ich bin sicher das auch Wanderfreunde die an den Flüssen wohnen noch so manches Neues über Ihren Fluss erfahren.

Zum Einstieg bieten wir am

Donnerstag 25.August 2022 um 18.00 Uhr

einen Entdeckerabend an.

In einer ca. 3 Std. langen Wanderung wollen wir die artenreiche Kulturlandschaft anschauen und Chancen für eine Förderung vielfältige Insektenwelt besprechen.

Ausgangspunkt: Parkplatz am OT Thusmühle, Röslau

Für eine kurze Anmeldung sind wir aus organisatorischen Gründen dankbar an

Teile diesen Beitrag / Wähle Deine Plattform