Lade Veranstaltungen

Vom See über Sagen und Saale zum Schnaps: So lässt sich die dritte Tour der BR Wanderwoche in vier Schlagworten beschreiben. Wir wandern von Weißenstadt über den Waldstein und die Saalequelle zurück in eine kleine Brennerei.

Wir starten unsere Wanderung in Weißenstadt und steigen hinauf auf den Waldstein, wo uns Adrian Roßner, der Referent für Brauchtums- und Heimatpflege des Fichtelgebirgsvereins, in die sagenhaften Geschichten rund um den mächtigen Fels entführt. Am Gipfelhaus kehren wir ein und Stefan Straßer berichtet LIVE in der Sendung „Mittags in Franken“ auf BAYERN 1. Natürlich genießen wir auch den fantastischen Blick nach Osten von der Kanzel auf dem Wanldstein.

Blicke nach Osten und nach Westen

Vom Arnsteinfelsen blicken wir kurze Zeit später nach Westen bevor wir hinunter zur Saalequelle wandern, die früher mal ein Bergwerk war. Was dort wohl abgebaut wurde? Auf schönen naturnahen Pfaden kommen wir anschließend zurück nach Weißenstadt. Am Waldrand erwartet und vorher noch eine kleine Überraschung, die wir zusammen mit dem Blick auf Stadt und See genießen. Über den Marktplatz wandern wir dann zur Destille Sack, wo aus Kräutern und Früchten der Region Schnaps gebrannt wird. Dort sendet dann auch die Frankenschau aktuell LIVE im BR Fernsehen.

Hier gehts zur Bewerbung um an der Tour teilzunehmen -> https://www.br.de/franken/inhalt/heimat/03-wandertag-2022-tour-waldstein-sagen-schnaps-saale-100.html

Teile diesen Beitrag / Wähle Deine Plattform