Anmeldung für unseren Veranstaltungskalender
Event Calendar
Juni 2017
Archiv
Warenkorb
Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Liebe Wanderfreunde,
hiermit lade ich alle zur Frühjahrssternwanderung 2017 zur Waldenfelswarte nach Arzberg ein. Das Wanderertreffen findet am Pfingstsonntag, den 4. Juni 2017 statt. Das Treffen findet an unserer erhöhten Waldenfelswarte auf dem Kohlberg statt. Die Veranstaltung beginnt um 13.00 Uhr mit der Begrüßung und einem ökumenischen Gottesdienst.  Ab 11.00 Uhr könnt Ihr Euch verpflegen. Im Rahmen dieser Veranstaltung weihen wir unsere erhöhte Waldenfelswarte ein. Im Zuge dieser Einweihung geben wir den Finanzierern der Baumaßnahme und den ausführenden Firmen, sowie den Hilfsorganisationen, die Möglichkeit sich mit einem Stand zu präsentieren.
Mit freundlichen Grüßen Gerhard Wunderlich, OV-Vorsitzender

Programm zur Einweihungsfeier der Waldenfelswarte am 4. Juni 2017 auf dem Kohlberg
Beginn: 13:00 Uhr
 
Begrüßung durch den OV-Vors. Gerhard Wunderlich der OG Arzberg
Ökumenische Andacht mit dem Posaunenchor des CVJM Arzberg
Festvortrag von Adrian Roßner
Übergabe des FGV-Kulturpreises an Günter Ide
Ehrungen
Posaunenchor
Preisverleihung zum Schülerwettbewerb
Grußworte
Posaunenchor
Ansprache der Hauptvorsitzenden Monika Saalfrank
Ansprache des Hauptwanderwarts Dieter Kottwitz zur Sternwanderung
Vergabe der Wimpelbänder
Fichtelgebirgslied mit dem Posaunenchor

So erreichen Sie die Veranstaltung:

Über unseren Hausberg, den Kohlberg oder auch Zuckerhut, führen unsere Rundwanderwege Nr. 1 und 3, sowie der mit weiß/blau markierte Weg von Arzberg zum Ruhberg und natürlich der Fränkische Gebirgsweg.

Wir bieten eine geführte Wanderung an, von Arzberg, Parkplatz an der Auvera (Busbahnhof) durchs Gsteinigt, zum Feißnitzstausee und zum Zuckerhut. Ihr könnt auch erst ab Elisenfels oder ab dem Stausee mitgehen. Diese Wanderung wird von Monika Schaffer geführt, und beginnt um 10.30 Uhr.

Auch bieten wir eine Führung durch das Bergwerk „kleiner Johannes“ an. Diese beginnt am Parkplatz Bergbräu um 10.00 Uhr und wird von Herrn Günter Ide durchgeführt.

Kurzwanderer haben die Möglichkeit von dem ausgewiesenem Festparkplatz aus die Veranstaltung in ca. 15 Min. zu erreichen. Der Veranstaltungsort ist nicht mit dem Fahrzeug zu erreichen. Allerdings bieten wir ab dem Busbahnhof Arzberg, ab 11.00 Uhr, einen Fahrdienst zum Fest an.
Gruppen bitte anmelden bei Gerhard Wunderlich 0151 18 84 22 69.